CHANGING CANCER CARE Innovation und Forschung

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Changing Cancer Care ist auf die Krebspatienten und deren Angehörigen fokussiert. Innovative Methoden und Forschung sollen die Lebensqualität der Betroffenen von Krebs verbessern. Sehen Sie unten die vier Schwerpunkte der Forschung.

AKTUELLES

Christiane Rudolph gewinnt internationalen Preis

Christiane Rudolph, Forscherin am Institut für Krebsepidemiologie e.V. an der Universität zu Lübeck, hat einen Forschungspreis gewonnen. In ihrer Forschung untersucht sie u.A. die Unterschiede bei der Überlebenszeit nach einer Brustkrebserkrankung in der deutsch-dänischen Grenzregion. Erfahren Sie mehr über die Forschung von Christiane Rudolph und den Forschungspreise hier.   Foto: Dennis Voss

Dänische Zeitung Ekstra Bladet hat Fokus auf Ungleichheit in Krebs

Dänische Zeitung berichtet über die Forschung von Prof. Susanne Dalton.

PARTNER

Klinisch Onkologische Abteilung und Palliative Einheiten des Universitätsklinikums Seeland leitet Changing Cancer Care. Darüber hinaus gibt es 11 Partner und 5 Netzwerkpartner in Deutschland und Dänemark.